Kategorie-Archiv: Mobile

Gaming – auch Ältere lieben Computerspiele

ANZEIGE -

Gaming ist längst nicht mehr nur eine Sache der Jungen. Immer mehr Ältere, sogar Senioren entdecken den Spaß am Daddeln. Auch Ärzte und Wissenschaftler stellen erstaunt fest, dass es den Senioren sogar gut tut, sich auf diese Weise zu betätigen. Denn natürlich hält es Geist und Motorik fit und erhält die Reflexe.

Silvergamer: Senioren ans Gamepad

Natürlich sind meist die eigenen Verwandten, sprich, die Enkel daran schuld, wenn Oma und Opa sich plötzlich vor den Bildschirm setzen und spielen.
Die Enkel wollen einfach, dass die Großeltern sich auch mal mit Games auseinandersetzen und sie ausprobieren. Oft werden die rüstigen Senioren dabei sogar gefilmt und es entstehen lustige bis herzerfrischende Youtube-Videos. Man findet sie ganz einfach unter dem Keyword “Senioren zocken”. Hier gibt es zahlreiche, unterhaltsame Videos von Senioren, die so richtig abgehen und emotional voll bei der Sache sind.

Ganz klar: Gaming fasziniert nicht nur die Jugend!

Dabei brauchen die Senioren anfangs natürlich schon viel Anleitung, denn sie sind ja nicht mit Computer und Smartphone aufgewachsen. Anfangs ist es eine ganz schön fremde Welt für sie. Gut, dass es vor allem die eigenen Enkel sind, die sie an diese Welt heranführen. Denn so verlieren sie jegliche Scheu und lassen sich auf das Abenteuer Gaming ein.

Und das macht ihnen anscheinend sehr viel Spaß und den Zuschauern macht es ebenso viel Freude zu sehen, wie die Senioren agieren.

Keine Zeit für Langeweile: Gaming statt Nickerchen

Mit Gaming bekämpfen die Senioren ihre Langeweile und halten sich geistig fit. Fängt man früh genug an, sich mit der Welt der Enkel auseinanderzusetzen, hat man gute Chancen, diverse Alterungsprozesse aufzuhalten. Schließlich erfordert das Zocken einiges an Konzentration, Reaktionsschnelligkeit, Mitdenken, Vorausdenken und Strategisches Denken.

Aufregend ist die virtuelle Welt aber auch! Das sieht man daran, wie emotional die Omas und Opas reagieren, wenn ihnen in den Spielen andere Menschen begegnen. Sie sind so scheu und höflich wie im wahren Leben. Mit der Zeit verlieren sie aber die Scheu und oft wird aus der harmlosen Oma ein richtiger Online-Held.

Es tut den Senioren eindeutig auch emotional gut, in diese Welten abzutauchen.

Senioren stellen sich dem Wettbewerb

Der klassische Taktik-Shooter Counter-Strike wird heute sogar wettkampfmäßig von Senioren gespielt. Immer mehr Computerspielhersteller treten auch aktiv an die Senioren heran, wollen, dass sie Spiele testen und Testimonials werden. Mittlerweile sind es sogar schon 25 Prozent aller Spieler, die zu den Silver Gamern gehören. Und das sind alle im Alter 50 +. Das sind natürlich noch keine Senioren, aber die Mehrheit der Bevölkerung denkt immer noch, dass Gaming eine Sache der bis 30-jährigen wäre.

Der Grund für das neue Interesse sind vor allem Smartphone Apps. Senioren spielen beim Warten auf den Arzt einfach ihre Lieblingsspiele wie Skat, Sudoku oder Puzzeln. Dann ist der Weg zu anspruchsvolleren Games auch nicht mehr weit.

 Training fürs Gehirn

Wissenschaftler haben entdeckt, dass beim Spielen das räumliche Denken, die Erinnerungsbildung,  die feinmotorischen Fähigkeiten und die Strategische Planung gefördert und erhalten bleiben.

Mittlerweile arbeitet man sogar an sogenannten Health Games, die Alterskrankheiten den Kampf ansagen sollen.

Spiele für Schlaganfallpatienten gibt es schon mehrere Jahre lang. Allerdings sind solche extra Seniorenspiele eher recht langweilig und reizen fittere Senioren nicht sonderlich. Sie schauen dann doch lieber den Enkeln über die Schulter.

Fit bleiben mit Bewegung

Das A und O für Fitness im Alter ist aber immer noch viel Bewegung, am besten an der frischen Luft. Die Enkel packen und mit dem Bollerwagen losziehen in die freie Natur, das ist immer noch die gesündeste Aktion.

Viele Senioren werden Bewegungsmuffel, besonders wenn die ersten Beschwerden sich melden. Sie meiden dann die Bewegung, die Schmerz hervorruft. Das würde natürlich jeder so machen. Aber leider brauchen auch schmerzende Gelenke und Knochen die Bewegung und Anstrengung, um sich wieder zu regenerieren. Wer also mehr als eine Stunde am Bildschirm gezockt hat, der sollte besonders als Senior dann eine Bewegungspause einlegen, ein paar Dehn- und Streckübungen machen. Auch sollte man nicht starr und verkrampft da sitzen. Die Enkel, die Oma und Opa filmen, haben da die Aufgabe zu schauen, dass ihre Großeltern sich immer mal wieder lockern und entspannen.

Anwendungsmöglichkeiten für WhatsApp im professionellen Bereich

ANZEIGE -

Du möchtest wissen, wie du WhatsApp auch für dein Unternehmen nutzen kannst? Dann solltest du diesen Artikel aufmerksam bis zum Ende lesen, denn wir verraten dir, welche Möglichkeiten sich mit WhatsApp für dich und deine Firma eröffnen. Es gibt vermutlich noch viele Anwendungsmöglichkeiten, von denen du bisher noch nichts wusstest.

Was ist WhatsApp Business eigentlich?

Mit WhatsApp Business gibt es eine Lösung, die du geschickt für dein Unternehmen verwenden kannst. So kannst du WhatsApp zum Beispiel für deine Business Events nutzen. Wie das geht, erfährst du in einem separaten Artikel. WhatsApp ist ein weit verbreiteter Messenger, der in mehr als 180 Ländern verwendet wird. Damit fällt es dir leicht, das Publikum zu erreichen, das zu deiner Zielgruppe in deinem Land gehört.

Darüber hinaus hast du natürlich auch die Möglichkeit, Zielkunden in anderen Ländern zu erreichen. Mehr als 1,5 Millionen Nutzer verwenden WhatsApp Tag für Tag. Alle Nachrichten werden zuverlässig zugestellt. Falls die Internetverbindung ausfällt, gibt es die Möglichkeit, die SMS Fallback Optionen zu nutzen.

Was dir WhatsApp Business noch bieten kann

Mit WhatsApp Business kannst du auch dringende Informationen schnell und zuverlässig versenden. Schicke Terminerinnerungen oder Änderungen schnell und einfach an deine Kunden weiter, wenn es aus Zeitgründen erforderlich ist. Aber auch der Kundensupport ist mit dieser Lösung möglich. Du kannst mit deinen Kunden unkompliziert in Kontakt treten, ihnen auch umfangreiche Inhalte oder Bilder, Dokumente oder Geolocations schicken.

Einfacher als mit dem Messenger ist das kaum möglich. Andererseits kannst du deine Kunden auch an Termine, Bestellungen oder Lieferungen erinnern. Nutze die Benachrichtigungen und SMS-Fallback, damit deine Nachrichten sicher übermittelt werden können.

Einfache Kontaktaufnahme mit den Kunden per WhatsApp

Mit der Business Lösung von WhatsApp kannst du dein Unternehmen auf bestmögliche Weise einem breiten Publikum präsentieren. Durch das verifizierte Protokoll hast du die Möglichkeit, deine Öffnungszeiten anzugeben oder auf deine Website zu verlinken. Deine Adresse kannst du ebenfalls anzeigen lassen. Andersherum können deine Kunden aber auch Kontakt mit deinem Unternehmen aufnehmen, wenn sie noch Fragen zu einem bestimmten Punkt haben. Der Support kann sie dann optimal über das gewünschte informieren.

Mit WhatsApp Business wirst du schneller von deinen Kunden gefunden

Mit CM kommst du in den Genuss von weiteren Leistungen. Dir wird dabei geholfen, eine vollständige Multi-Channel-Plattform zu erstellen, die absolut skalierbar ist. Parallel dazu kannst du sie bei Bedarf auch verwalten. So können deine Kunden ihre Benachrichtigen auch über das eigene Land hinaus verschicken. Die Verantwortlichen haben sich darauf spezialisiert, auch große Nachrichtenmengen zu verarbeiten.

Deshalb kannst du dich auf eine zuverlässige Kommunikation verlassen. Zudem kannst du alle Daten nutzen, die dazu beitragen, deinen Dienst zu verbessern. Mit sogenannten Chatbots kannst du außerdem den Kundenservice verbessern. Wie du dabei vorgehen musst, erfährst du ebenfalls in einem weiteren Artikel.

Für welche Geschäftsbereiche ist WhatsApp Business verfügbar?

Aktuell ist WhatsApp Business für die Geschäftsbereiche Finanzwesen, Einzelhandel, Bildung, Wohltätigkeit, öffentlicher Dienst und Wholesale SMS verfügbar. Wenn dein Unternehmen einer dieser Branchen angehört, solltest du dich umgehend darüber informieren, was diese Lösung alles für dich bereithält, um dein Unternehmen nicht nur bekannter und beliebter, sondern auch erfolgreicher zu machen – nicht nur kurzzeitig, sondern auch dauerhaft.

Weitere Details zur Business Lösung von WhatsApp

Mittlerweile gibt es kaum noch jemanden, der kein Handy in Verbindung mit mobilem Messaging nutzt. Das auch zu recht, denn dabei handelt es sich um eine sehr effektive Möglichkeit, Kunden erreichen zu können. Damit du deine Zielgruppe auch erreichen kannst, ist eine hervorragende und zuverlässige Technologie erforderlich. Das kannst du mit den günstigen, einfachen und persönlichen Lösungen tun, die von WhatsApp Business angeboten werden.

So sorgst du dafür, dass deine Zielgruppe die wichtigen Botschaften erhält, die so wichtig für den Erfolg deines Unternehmens sind. Dazu stehen verschiedene Lösungen bereit, die du auch gerne miteinander kombinieren kannst. So entwickelst du die bestmögliche Strategie.

Welche Möglichkeiten gibt es, Messages zu verschicken?

WhatsApp Business bietet dir gute Möglichkeiten an, deine Messages an deine Kunden zu versenden. Das WhatsApp for Business sorgt dafür, dass deine Kunden alle Nachrichten auch garantiert erhalten, da bei einer fehlenden Internetverbindung die Messages per SMS versandt werden. So kannst du dir immer sicher sein, dass deine Benachrichtigungen auch wirklich ankommen.

Was du tun solltest, um WhatsApp for Business nutzen zu können

Alles was du tun musst, um WhatsApp for Business verwenden zu können, ist dich zunächst über die konkreten Angebote zu informieren und dich dann für das gewünschte zu registrieren. Zur Auswahl stehen dazu mehrere Möglichkeiten. Du kannst dich einfach für das passende Angebot entscheiden. Die Features, die zu den einzelnen Angeboten gehören, sind besonders vielfältig.

Nutze verschiedene Nachrichtenvorlagen, damit deine Messages professionell aussehen. Wie viele dir zur Verfügung stehen, hängt vom jeweiligen Paket ab, für das du dich entschieden hast. Auch die Anzahl der Nachrichten, die du per WhatsApp an deine Kunden verschicken kannst, variieren je nach gewähltem Angebot. Schaue Dir die einzelnen Features am besten genau an.

Quellen:

  1. https://openairbar.ch/whatsapp-fuer-events-einsetzen-nuetzliches-tool-oder-ueberfluessig/
  2. https://business24.ch/2019/04/02/wie-sie-mit-chatbots-ihren-kundenservice-optimieren/

Google Sprachtools: Wie nutzt man diese richtig?

ANZEIGE -

Die Suchmaschine Google kennt mittlerweile jeder, denn das beliebte Suchprogramm lässt sich überall finden und hat sich fest in unserem Leben integriert. Neben dem Laptop lässt sich Google auch auf dem Smartphone und dem Tablet wiederfinden. Neben der reinen Suchfunktion kann das beliebte Programm mehr. Bedenkt man nur welche Funktionen und welche Apps sich auf einem Androidsystem befinden. Allein das System für Smartphones stammt aus dem Hause Google. Hinzu kommt die Suche, die Suchmaschine Google Chrome und nicht zu vergessen die Maps Funktion. Doch das war noch nicht alles, denn Google bietet auch Sprachtools an. In diesem Beitrag soll es nun um die selbigen gehen. Dabei soll aufgezeigt werden, was ein Sprachtool kann und wie man diese Tools richtig nutzt.

Smartphones liegen voll im Trend

ANZEIGE -

Die neuen Handys (Smartphones) spielen bei immer mehr Menschen eine wichtige Rolle im Leben, man sieht heute kaum noch Menschen, die kein Smartphone, iPhone, Android oder Windows Phone Handy haben. Bei den Alleskönnern ist es ja auch kein Wunder, ob man Surfen möchte, Musik hören möchte, Chatten will oder einfach nur Telefonieren möchte, die neuen Handys heute können einfach fast alles und man sieht immer mehr Menschen, die mit dem Handy in der Hand durch die Stadt laufen, man muss fast sagen, wer heute noch keins besitzt, der ist ganz klar ein Außenseiter und kann nicht mehr mit der neuen Technik / Technologie mithalten.