Monatsarchiv: Februar 2021

Vergleichsportale, die nicht jeder kennt

ANZEIGE -

Handytarifevergleich.de

Einen passenden Handytarif zu finden, ist gar nicht so leicht. Heutzutage gibt es endlos viele Angebote von verschiedenen Anbietern, die im Internet kursieren, dass man in Windeseile den Überblick verlieren kann. Die Auswahl ist so komplex, dass es sehr viel Zeit in Anspruch nimmt, einen Vertrag zu finden, der perfekt auf den eigenen Bedarf und die eigenen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Und die Zahl der Anbieter wird nicht weniger, im Gegenteil sie wächst stetig. Zwar gibt es nur vier große Mobilfunknetze in Deutschland, aber dafür ganz viele Tarifanbieter. Handytarifvergleich.de ist ein Vergleichsportal, welches dabei hilft das passende Mobilfunknetz und auch den passenden Tarif zu finden. Wer möchte, kann auch gleich ein Smartphone dazu wählen. Die Vertragslaufzeit wird auch individuell herausgefiltert. Die Website funktioniert ganz einfach: Zuerst mit ein paar Klicks Kriterien festlegen, die für den Handyvertrag von Wichtigkeit sind. Gewünschtes Datenvolumen, durchschnittliche Anrufminuten, SMS-Frequenz, bevorzugtes Mobilfunknetz sowie die gewünschte Vertragslaufzeit eingeben. Außerdem kann man angeben, ob man ein Gerät dazu möchte oder nicht und ob man einen Vertrag oder Prepaid wünscht. Die Website zeigt in kürzester Zeit eine Übersicht aller Handytarife an, die man dann im Detail begutachten kann. Hat man ein passendes Angebot gefunden, kann man dies gleich online auswählen und den Kauf abschließen. Handytarifevergleich.de ist transparent und unkompliziert und auf jeden Fall empfehlenswert.

 Erfahrungenscout

Erfahrungenscout hat mit seinen Produktbewertungen von NutzerInnen und KundInnen eine Nische entdeckt. Dieses Portal ermöglicht es, alle möglichen Kundenrezensionen gesammelt zu finden. Erfahrungenscout ist übersichtlich gestaltet und unabhängig. Vom Apple Store bis zum Urlaubsportal findet man hier für fast alle Kategorien und diverse Shops unterschiedliche und transparente Bewertungen. Von Eneba bis hin zu Telekom findet man hier alle möglichen Rezensionen und Nutzerbwertungen!

Preisvergleich.de

Auch Preisvergleich.de wird immer bekannter und gehört zu den Top Vergleichsportalen. Preisvergleich.de überzeugt durch eine vielfältige Auswahl. Dieses Vergleichsportal vergleicht Strom- und Gasanbieter, Versicherungen, Kredite und Konten, Handytarife, DSL und Internet, außerdem Shopping-Seiten und Urlaubsreisen. So findet man unter der Kategorie Reisen beispielsweise auch Mietwägen und Flüge sowie Hotels. Das Portal hat ungefähr 3 Millionen NutzerInnen und ist stets unabhängig. Einen kostenlosen Tarifrechner gibt es ebenfalls. So findet man innerhalb weniger Sekunden, das passende Produkt.

Smartchecker

Bei Smartchecker gibt es Smartphone Tarife, iPhone Tarife, Tablet Tarife, Surfstick Tarife und DSL Tarife. Außerdem gibt es Tarifvergleiche für alle möglichen iPhones. Ein cooles Feature der Seite: es gibt eine Ratgeber-Sektion! Hier kann man sich in zahlreichen Artikeln in verschiedene Themen einlesen und beraten lassen.

SwitchUp

SwitchUp ist ein Vergleichsportal und arbeitet nach dem Freundschaftsprinzip. Gas- und Stromanbieter werden hier nicht nur verglichen, sondern die Verträge auch optimiert. So können sich NutzerInnen bis zu knapp 500 Euro im Jahr sparen. Das Angebot ist natürlich kostenlos.

Suchmaschinenoptimierung – Warum sie die Basis für das Online Marketing bildet

ANZEIGE -

Die Suchmaschinenoptimierung bildet die Basis für alle Online Marketing Kampagnen. Das sind die Gründe:

Die Webseite braucht SEO um von Kunden gefunden zu werden

Webseiten müssen heute im Netz gefunden werden damit Unternehmen Anfragen bekommen. Das ist nicht so einfach. Viele Webseiten konkurrieren um ein gutes Ranking. Nur wer seine Webseite kontinuierlich für die Suchmaschine optimiert, nimmt ein gutes Ranking ein.

Mithilfe von SEO bekommt die Webseite gut rankende Keywords. Diese Keywords sind wichtig, weil Interessenten und Käufer nach bestimmten Keywords in den Suchmaschinen suchen. Je mehr relevante Keywords eine Webseite besitzt, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit dass die Webseite im Netz gefunden wird.

Wie lange dauert es bis die gewünschte Ergebnisse eintreten?

Die Suchmaschinenoptimierung ist kein Sprint. Sie ist ein Marathon und die Unternehmen brauchen sehr viel Ausdauer und Geduld bis die ersten Ergebnisse eintreten. SEO ist ein andauernder Prozess in dem Unternehmen und Digitalagenturen zusammenarbeiten.

Bei der Suchmaschinenoptimierung muss man sich auf mehrere Monate einstellen bis die SEO Maßnahmen zu einem höheren Ranking führen. Auf der anderen Seite lohnt sich das Warten. SEO hilft dem Unternehmen ein solides und nachhaltiges Ranking zu bekommen. Der große Vorteil ist, dass die Unternehmen für ein gutes Ranking nicht zahlen müssen. Sie haben dieses Ranking durch langfristige und harte Arbeit verdient.

SEO im Vergleich mit Werbebanner

Im Vergleich mit Werbebanner bringt die Suchmaschinenoptimierung nachhaltige Ergebnisse. Darüber hinaus ist SEO kostengünstiger. Mit gezielten Optimierungen versuchen SEO Agenturen dem Unternehmen kostengünstig ein gutes Ranking in den Suchmaschinen zu verschaffen. Dies kostet Zeit. Aus diesem Grund entscheiden sich viele junge Unternehmen für das Schalten von Werbeanzeigen. Sie sind der Meinung, dass sie auf diese Weise schneller Kunden bekommen. Das mag sein. Schließlich werden die Werbeanzeigen über den normalen Suchergebnissen eingeblendet. Viele Suchende haben wenig Lust weiter nach unten zu scrollen und klicken ausschließlich auf die obersten Ergebnisse. Trotzdem kosten Werbebanner viel mehr Geld. Weiterhin werden die Werbeanzeigen nur so lange eingeblendet so lange sie das Unternehmen zahlt. Dies ist bei einer suchmaschinenoptimierten Webseite nicht der Fall. Das Unternehmen muss für ein gutes Ranking nicht zahlen. Es musste aber viel Zeit und Arbeit im Vorfeld investieren um ein gutes Ranking zu erzielen.